Design und Dekoration mit natürlichen Materialien in dem neuen Hotel Suitopía

Design und Dekoration mit natürlichen Materialien in dem neuen Hotel Suitopía

20 November, 2017 | Hoteles
Design und Dekoration mit natürlichen Materialien in dem neuen Hotel Suitopía

Ein neues Hotel öffnet in Calpe (Alicante) seine Türen. Es heißt Suitopía und es ist ein neues Projekt von Sol y Mar Suites Hoteles. L’Antic Colonial ist mit an Bord mit verschiedenen Räumlichkeiten, die den Kunden mit einzigartigen Materialien wie farbliche Mosaike oder die Vinylwandverkleidungen Linkfloor überzeugen möchte, für Durchgangsräumlichkeiten mit den neuesten Tendenzen in Sachen Design.

Suitopía verfügt über 200 Suiten und 32 Doppelzimmer auf 29 Stockwerke verteilt. Alle verfügen über Terrassen mit einem wunderbaren Meeresblick. Außerdem wurde an alle Einzelheiten jedes Zimmers, jedes Badezimmers und der Geimeinschaftszonen gedacht, wie etwa der Market Place, die Pool Bar, die Sky Bar und die Lobby Bar.

Das Metall ist der Hauptdarsteller der Lobby Bar

In der Lobby Bar wurden die prachtvollsten Mosaike von L’Antic Colonial benutzt: Metal Bronze 3D Cubes, ein metallisches Mosaik mit einer Kupferfarbe mit glänzenden Plättchen, die sehr hell und glänzend wirken. Dies noch viel mehr, da sie mit dem puren Weiß des Raumes kombiniert werden.

Die Hoteldekoration mit mehr Charakter dank Linkfloor

Die persönlichsten Räumlichkeiten des Hotels sind die Zimmer, sie müssen mit dem Gast eine Verbindung eingehen damit er sich wie zu Hause fühlt. Also hat Suitopía für die Suiten wie auch für die Doppelzimmer Linkfloor Wall Contract Zinc benutzt, um die Wand, an der das Bett ist, zu verkleiden.

So nutzt das Projekt alle Eigenschaften dieses Materials von L’Antic Colonial, wie etwa das große Format, die hohe Widerstandskraft und der erlesene Stil. In jedem Zimmer entsteht eine auffällige Farbkomposition, bei der der gräuliche Farbton von Linkfloor mit anderen blauen, braunen oder helleren Farben kombiniert wird, um so ein einzigartiges Ambiente in jedem Raum zu erzeugen.

Dekoration der Hotels | Design und Funktionalität der Bäder

In Suitopía wurde kein Raum der Improvisation überlassen. Die Bäder wurden so designt, dass Stil und Funktionalität die gleiche Rolle spielen. Intime und feine Räume wurden so behandelt, dass sie eine Beziehung mit dem Nutzer eingehen. So hat Suitopía den Stil und die Erfindungsgabe für die Wände der Badezimmer des Halls genutzt, für die da Mosaik Gravity Aluminium Hexagon verwendet wurde.

Dieses Mosaik verfügt über drei verschiedene Farbtöne, die jeweils in den Bädern im Hall verlegt wurden. Die Toiletten für Männer, Frauen und Personen mit eingeschränkter Mobilität sind sehr gepflegte Räumlichkeiten mit Charakter, die jeweils mit den Produkten Rosé Gold, Gold und Metal versehen wurden.

Es handelt sich um ein neuartiges Unterkunftssystem für Familien mit allen Annehmlichkeiten und mit den erlesensten Materialien im Herzen des Mittelmeers, mit einigen der besten Strände und Buchten der spanischen Ostküste. In der Umgebung liegen wunderbare Naturgebiete wie der Peñón de Ifach, die Salinen von Calpe und der Gebirgszug der Sierra de Oltá.

Dieses Projekt hat klare und definierte Designlinien, bei der die breite Produktpalette von Grupo Porcelanosa und L’Antic Colonial die perfekte Einheit aus der Qualität des Projektes und der Materialien ermöglicht hat.

DESIGNER:

Xavier Pastor 

ARCHITEKT:

Guillermo Oltra

FOTOGRAF:

Román Rodríguez

 

Would you like us
to inspire your space?

Contact us




I've read and accept the Terms and Conditions

Porcelanosa Group limited
Productos naturales

WE USE COOKIES TO IMPROVE OUR SITE AND YOUR USER EXPERIENCE. BY CONTINUING TO BROWSE OUR SITE YOU ACCEPT OUR COOKIE POLICY.