Terma - L'Antic colonial

Terma

YEAR: 2014

DESIGNER: Ramón Esteve Studio | Architektur und Design

Terma sucht seine Inspirationen in natürlichen Räumen, den Wasserthermen, die ihren Ursprung in vulkanischen Aktivitäten haben und von der tektonischen Naturkraft geschaffen wurden. So wird eine ruhige und hedonistische Atmosphäre aus puren und architektonischen Formen erzeugt.

Mit dieser Absicht wird der Raum von runden, prismatischen Rauminhalten umrahmt. Das Licht legt sich über die dreidimensionale Struktur.

Zwei große Mauern aus einem Holzmosaik und Backlit-Steinen, die das Licht durchlassen und den Raum so mit diffusem Licht einrahmen, trennen und verbinden den Raum. Das Innere wird in vertikalen Streifen aus dem Sandstein Desert Sandstone in verschiedenen Tiefen geteilt. Das Licht dringt durch diese Spalte wie ein flüssiges Element.

Das Waschbecken und die Badewanne aus Marmor Habana Dark spielen in diesem Raum die Hauptrolle, während sich die Dusche und das WC in einem privateren Bereich befinden.

Die tellurische Natur des Materials, verbunden mit warmen Tönen, verschmilzt so in einem tektonischen Ambiente.

Die Einheit Terma, wegen des räumlichen Spiels zwischen dem Privaten und Öffentlichen und der Kombination des Materials, hat die Besonderheit, auf verschiedenen Ebenen zu harmonisieren, entweder als Teil eines Schlafzimmers oder in einem größeren Raum integriert.

Terma

The designerRamón Esteve Studio | Architektur und Design

Would you like us
to inspire your space?

Contact us




I've read and accept the Terms and Conditions

Porcelanosa Group limited
Productos naturales

WE USE COOKIES TO IMPROVE OUR SITE AND YOUR USER EXPERIENCE. BY CONTINUING TO BROWSE OUR SITE YOU ACCEPT OUR COOKIE POLICY.