Beläge und Verkleidungen - L'Antic Colonial - Porcelanosa Grupo

Verkleidungen und Beläge: Tipps zur Verlegung von rechteckigen Materialien

8 Januar, 2018 | Revestimientos
Verkleidungen und Beläge: Tipps zur Verlegung von rechteckigen Materialien

Es gibt nicht nur eine Option, um Böden und Wände zu verkleiden. Die Verlegung der Materialien kann verschieden vorgenommen werden, um einzigartige Stile und Ambientes zu erhalten. Beachten Sie folgende Ideen damit Ihr Haus, Büro oder sonstige Bereiche so sind, wie Sie sie sich vorgestellt haben.

revestimiento

Die Materialien mit einem rechteckigen Format sind typischerweise gewöhnliche Materialien wie verschiedene Holztypen, Laminate und Keramik, da es sich um Standardmaße für diese Produkte handelt. Dieses Format ist jedoch zum Beispiel bei Naturstein weniger gängig, da dieser in weniger länglichen Formaten produziert wird. Dieses längliche Format kann bei Stein den Räumlichkeiten einen ganz besonderen und definierten Stil verleihen.

revestimiento

Wie dem auch sei, sowohl Produkte wie Naturholz, Laminate oder Keramik, aber auch Naturstein können verschieden verlegt werden, um zu einem einzigartigen Charakter beizutragen. Normalerweise können diese Materialien als Belag wie auch als Verkleidung verlegt werden. Jedoch kann es sein, dass, je nach Material, beide Optionen oder nur eine verwendet werden kann.

Purer Dynamismus in Ährenformat

Diese klassische Verlegungsart bietet Dynamismus und Eleganz. Sie wird normalerweise mit Naturstein benutzt. Aber nicht nur, da Keramik oder Natursteine auch so verlegt werden können, wobei ein anderes Ambiente entsteht.

Eine weitere Verlegungsoption mit diesen Parametern ist die Verlegung von Parkett mit doppelter Ähre, die ein ähnliches Muster wie das oben genannte bildet, aber jeweils zwei Stücke anstatt nur eins benutzt.

Einheitliche Verlegung: waagerecht, senkrecht oder diagonal?

Zu den oben genannten Verlegungsarten kommt noch der einheitliche Stil dazu, bei dem alle Stücke parallel in derselben Position verlegt werden. Diese Anordnung erfolgt normalerweise waagerecht, wenn sie jedoch umgedreht wird und senkrecht verlegt wird, bietet sie eine neue Perspektive.

Vorher haben wir erwähnt, dass die senkrechte Verlegung innovativ und auffällig wirkt. Noch kreativer ist eine diagonale Verlegung. Mit dieser Option wird ein vollkommen neues Ambiente in dem Raum geschaffen, da der Nutzer nicht nur das verlegte Material sieht, sondern der Raum an sich ein stilvolles und elegantes Design bekommt.

revestimientos

Verkleidungen | Weitere interessante Optionen

Nach den Richtlinien der obigen Verlegungsmethode haben wir zwei Varianten: waagerecht, senkrecht oder diagonal, oder sogar eine Kombination. Die Verlegung erfolgt genau so, die Position wird nur versetzt. Die Stücke können frei versetzt werden, wodurch ein freier Stil oder „verrückte Fuge“ entsteht, oder es kann eine Reihe verlegt werden und die nächste wird dann so versetzt, dass die Fuge der Stücke mit der Mitte der Stücke der vorigen Reihe übereinstimmt. Dies wird fortgesetzt bis ein harmonischer Bereich entsteht.

Mit diesen Verlegungsmethoden erhalten wir in den ersten Fällen einen kühneren und dynamischeren Stil dank der Verlegung mit „verrückter Fuge“, man bekommt aber kein konkretes Muster. Mit der zweiten Option bekommt man ein üblicheres System, das aber zwischen einem klassischen und freien Stil liegt. Das Design hat ein Muster und man kann den Belag oder die Verkleidung bewundern.

Trauen Sie sich, lassen Sie Ihrer Vorstellungskraft freien Lauf und gehen Sie bei dem Design der Verlegung der Materialien Risiken ein. Jede Option ist angebracht, wenn der Nutzer zufrieden ist. Vergessen Sie nicht, dass die Verlegung eines Produktes so vielfältig sein kann, wie man es möchte. Wenn man der künstlerischen Seite freien Lauf lässt, können schöne und einzigartige Beläge und Verkleidungen entstehen.

Would you like us
to inspire your space?

Contact us




I've read and accept the Terms and Conditions

Porcelanosa Group limited
Productos naturales

WE USE COOKIES TO IMPROVE OUR SITE AND YOUR USER EXPERIENCE. BY CONTINUING TO BROWSE OUR SITE YOU ACCEPT OUR COOKIE POLICY.